Gähnchen
Startseite

Gästebuch
Kontakt
Archiv

About
Einst...

Eva
Faun
In Memoriam
People

Musical life
Links
So, muss ich doch glatt mal bloggen. Hat lang genug gedauert, ich weiß.

Dafür gehts mir grad wieder richtig gut. :D

Wochenende lief nämlich ziemlich bescheiden für mich. Bin zu absolut nix gekommen und hab den gestrigen Tag dazu benutzt, zu resignieren...

Nun, heute hab ich erstmal gloreich verpennt, aber wayne.
Gegen Mittag hab ich mir denn mein Allgemeinekram gepackt und bin raus. Hatte mir zuerst überlegt, ob ich den Weg zur Reitanlage hier suche, hab die Idee aber verworfen, einfach drauf los in den Wald. )Das letzte Mal hatte ich dort übrigens auf ner Weide zufällig Zeigen gefunden *g*)
Mit Musik.
Einfach wie´s passt, immer dem Gefühl nach, Sonne, Wind, Bäume, Erde...
Nachdem ich einige Zeit da rumgelaufen bin, kam ich irgendwo raus aus dem Wald und stand vor- Pferden :D --> Sofort Musik aus den Ohren gerissen. Ab dem Zeitpunkt nur noch Natur-&Waldlärm belauscht.
Wieder los, in die andre Richtung, Natur um mich rum genossen und dann... War ich auch schon wieder bei den Ziegen :D
Achja, ich folge gerne meiner inneren Stimme.
Weiter auf meiner Suche nach meinem Weg fand ich dann eine Bank im Halbschatten. Ich hab mich daneben auf den Stein gesetzt ;D
Dort ein wenig gelernt und als es mich heim gezogen hat bin cih wieder aufgesprungen. Hat sich (natürlich)zeitlich ganz gut gepasst(hab ja auf mich gehört), gab dann Neuigkeiten, die ich gleich mal weitergeleitet hab.

Jaaa, und nun hab ich fast 2 Stunden weniger Zeit bis zum Tutorium, hab mir das auch noch selbst zu verdanken, und jetz kann ich mich mal ans Rechnen machen *fg*

Aber eine Aufgabe hab ich noch für euch... Was verkörpern für euch Hände? (Würd mich einfach mal intressiern)
3.7.06 16:19


Werbung


AUUUUS AUUUS AUUUUS, DAS SPIEL IST AUUUUUUS, DEUTSCHLAND IST DRITTMEISTER ;D
8.7.06 23:15


Hmmm... Nein ich sag nix. Was für ein beschissenes Spiel...
9.7.06 22:43


Falsch verstanden- ich sagte nicht, dass Zidanes Aktion nicht irgendwie nachvollziehbar o.ä. wär...

Also doch mal längerer Bericht meines gestrigen Eindrucks:

Ich muss sagen, das Endspiel hat mich arg enttäuscht... Erstmal die Abschiedsfeier, die ja im Vgl zu München weniger traditionell und dafür "jugendlich frisch inovativ" sein sollte. Ich fan den Auftritt eher albern

Nunja, danach Franzosen besser, Zidanes Aktion unnötig, Sieg unverdient...

Zu Zidane: Schade. Er muss schon arg provoziert worden sein- auch dann darf sowas natürlich nicht passieren, er muss sich da zusammenreißen. Nur: Was kann einem Menschen so die Sicherungen durchknallen lassen? Gedacht hat er bei dem Riesenpublikum sicher nicht, der hat einfach reagiert - und ich finde es genauso schade, dass die Italiener sich zu keine Ahnung wie unfairen Provokationen verleiten lassen. Das ist genauso unsportlich!!

Mir tut der Mensch Zidane leid!!

Schlimmer noch fand ich ja den Kommenat von Buffon dazu: "Der wollte scheinbar unbedingt gewinnen und hat deswegen einfach so unsren Spieler umgeknockt"...
Wer unbedingt gewinnen will, wird nicht vor Millionen Augen sowas tun!!

ZUMINDEST in diesem Spiel war leistungsmäßig der Sieg Italiens unberechtigt...

Traurig, wie Frankreichs Trainer kühl daneben steht, nicht eingreift wenn ein Wechsel den Sieg bedeuten könnte, traurig, wie das französische Team den tragischen Elfmeterschützen ALLEINE stehn lässt Minuten lang. Egozentrische Vizemeister...

Traurig, wie die Italiener abdrehn, die Franzosen kaum eines Blickes würdigen, den Cup angrabbeln bevor sie ihn überreicht bekommen haben... Unwürdige Sieger - Ein wenig Respekt darf ja wohl von erwachsenen Männern erwartet werden, selbst wenn sie sich freuen "wie die Kinder" (man muss sich ja nicht gleich so verhalten!!).

Bei diesen Bildern dachte ich mir doch "Was wäre, wenn die Deutschen nun da stehen würden?"

Für mich war Portugal-Deutschland das eigentliche Finale und der positive krönende Abschluss, und ich denke, nicht nur, weil ich "deutsch" bin (bis zur Halbzeit gegen Schweden hatte ich keine Minute mitangeschaut, bin alles andre als Fußballpatriot...).

Nunja, schön, dass sich unsre Jungs in unsre Herzen gekickt haben, für mich die absoluten Sieger dieser WM.
10.7.06 18:21


LoL, wenn man mir vor paar Wochen gesagt hätte, dass es auf meinem Blog Fußballdiskussionen geben wird XD
12.7.06 09:14


The past is so familiar
But that's why you couldn't stay
Too many ghosts, too many haunted dreams
Beside you were built to find your own way...
But after all these years, I thought we'd still hold on
But when I reach for you and search your eyes
I see you've already gone...
That's OK
I'll be fine
I've got myself, I'll heal in time
But when you leave just remember what we had...
There's more to life than just you
I may cry but I'll make it through
And I know that the sun will shine again
Though I may think of you now and then...
Can't do a thing with ashes
But throw them to the wind...
Though this heart may be in pieces now
You know I'll build it up again and
I'll come back stronger than I ever did before
Just don't turn around when you walk out that door...
That's OK
I'll be fine
I've got myself, I'll heal in time...b ut when you leave just remember what we had...
There's more to life than just you
I may cry but I'll make it through
And even though our stories at the end
I still may think of you now and then...
14.7.06 20:14


Jöööö. Bestanden ^.^"
17.7.06 19:02


Such dir einen anderen Baum ^.^"
19.7.06 22:43


Öhm, soll ich mal wieder Versprechungen machen? So nachm Motto "heute Abend blog ich dann ganz sicher wieder"...?
Hmmm. Ich sag mal: Ich werd´s versuchen!
Nur jetzt hab ich grad gar keine Zeit, muss in die Uni&den andren ein wenig beim Hagern helfen...
Bis denn!!
21.7.06 09:37


Gott ist es hier heiß *schwitz*

Nundenn, ein "kurzer" Bericht.
Dienstag hab ich noch Entwicklung geschrieben, war ganz ok. Nachmittags waren wir denn mit unsrem Biopsychprof im Deutschen Primatenzentrum, naja... Einfach froh sein, dass man selbst nicht entscheiden muss, ob die Forschungen nun soo wichtig sind, dass Tiere dafür leiden :-S

Abends haben wir dann das Grillfest für die Tutoren gemacht, war ganz gemütlich&schön, nur leider wurds irgendwann so dunkel und mein Blick so benebelt, dass man nichtmehr so ganz wusste, wer eigtl noch da ist und wer leider schon weg.
Der Satz mit dem Baum stammt übrigens auch von dort, und zwar von mir, aber genauer erläuter ich das nun nicht...
Njoah, bin mit Auto hin und danach zu Fuß heim, ne Stunde hab ich gebraucht, war aber ok. Trotzdem: 1,5 Flaschen Met und 2,5 Std Schlaf, recht unausgewogen das Ganze...

Und dann am nächsten Morgen in Biopsych rumhängen in nem mega stickigem Raum, ganz schön nervig. Wenigstens war ich nur müde&ok, von Met gibts ja glücklicher Weise keinen Kater :D

Mi Abend war ich noch kurz aufm Institutssommerfest, nunja, irgendwie hatte ich aber schon ausgefeiert... Bin denn recht früh wieder heim und hab mich lieber einigen netten Konversationen hingegeben.

Gestern war ich nur kurz in der Bibliothek, nur mal grob geschaut, welche Bücher ich für meine SozialHausarbeit nutzen kann. Und der Abend hat dann endlich mal wieder ausgiebig meinem Hamster gehört- der arme Niel war ja 2 Nächte nicht im Auslauf!! Also durfte er gestern etwas länger.
B€in dann um 1.30 ins Bett, mit dem Erfolg, dassirgendwelche scheiß Stadtgärtner meinten, ab 7 vor meinem Fenster Radau machen zu müssen!!! SIEBEN!!! Hallo??
Hab v.a. ne halbe Std gebraucht, bis ich so genervt und wach war, dass ichs Fenster zugemacht hab. Tja aber Erholung ade...
Um 10 hab ich mich denn mit Corinna und Jack getroffen und denen bisschen mit Statistik geholfen, die müssen ja noch in die Nachklausur *sigh*

Hmja, und morgen fahr ich aufs Mittelalterspektakel nach Bückeburg (tjoa, Semesterticket ist fein...), dort Faunfantreffen, Faunkonzert und Zelten *juchei*

So, und deswegen werd ich hier langsam mal mein Zeug sortieren und dann ins Bett...

Macht´s gut ihrs!!
21.7.06 22:56


 [eine Seite weiter]
Gratis bloggen bei
myblog.de