Gähnchen
Startseite

Gästebuch
Kontakt
Archiv

About
Einst...

Eva
Faun
In Memoriam
People

Musical life
Links
3.10.06 20:53


Werbung


Hmhm, jaja, lang nichts geschrieben.
Passiert grad nix und zuviel. Nix, was ich schreiben würde, zuviel, was ich nicht schreiben werde...
Aber im Endeffekt bin ich grad einfach viel zu faul. Gönnt mir das diese eine Woche noch ^.^"
Der Himmel wechselt immerhin grad immer mehr ins Blau, mal sehn ob der Tag doch bisschen was hergibt :D

.oO(Von wegen faul, bin immerhin fleißig dabei, meine Küche durch ausgiebige Beweihräucherungen von Wespen zu befreien und von ihnen befreit zu halten *fg*)

10.10.06 10:39


Achje, wie fleißig ihr regelmäßig meinen Blog gelesen habt in letzter Zeit und nie stand was drauf...
Nja musste mich ganz lange erholen von dem Prüfungskram und so.
Un nachdem heute unser Streich für die Ersties so perfekt hingehaun hat war´n wir erstmal ne Runde hyper *rofl* (Nööö, nicht ich und mein alter ego.)
Hmhm, wenn ich auf den Bildern nicht so ko schaun würed, würde ich euch beinah paar tolle Klamottenfotos zeigen. Ok, ich tu´s trotzdem.
Hier mein Outfit "Selbsterfahrungstutorium instabile Persönlichkeit" . Hier mein neuer Pulli und da sieht man, wie lang der ist.
Und hier noch das brave Schulmädchen .
Der Blick ist bitte zu vernachlässigen *fg*
Hmhm, und ansonsten... Heute Abend Kneipe mit den Ersties, da werd ich mich aber bald verabschieden, konnte letzte Nacht nicht so lang schlafen.
Und morgen geht´s fein weiter.
*rumhüppel* *tanz* *spring*

.oO(Hmhm, habe die Kraft, die mir in letzter Zeit fehlte, wiedergefunden!!)

P.S.: Elli, die Aufnahmen sind klasse, besonders die erste!!!
16.10.06 16:13


Hmmm, die Woche war verdammt anstrengend...
Aber mit Happy ending ^.^" *tänzelt fröhlich von dannen*
20.10.06 19:35


Hm, also was soll ich sagen...
Ein Tag ohne ihn ist grad einfach schlimm, und morgen folgt der nächste *sigh* Wollte ja die Zeit, die mir so ganz alleine bleibt, damit nutzen, mal den Kram für die Uni zu lesen und hier ein wenige zu putzen etc. Aber geht irgendwie nicht. Klarer Fall von "ich bring die Zeit nicht rum obwohl ich zuviel zu tun hab".
Und wenn ich jetz noch ne liebe SMS bekomm fang ich echt an zu weinen.
Hmja, lieber mit tippen ablenken!
Also, wir haben z.B. eine Bayerin unter den Ersties- weha, wir werden eines Tages noch die Herrschaft über Göttingen haben!!! Auch sonst liefen alle Erstie-Aktionen gut, obwohl es nur recht wenige sind bisher, aber die die dann zu den Terminen erschienen sind haben auch richtig mitgemacht! Auch in meine Tutorium-Liste haben sich schon einige eingetragen, auwei das wird Arbeit und zwar nicht zu knapp.
Expra hat schon so stressig angefangen wie befürchtet mit der Gruppe, aber das wird alles, irgendwie, hoffentlich.
Einfach reinhaun und nebenher für genügend Ausgleich sorgen. Zumindest den werd ich sicherlich haben *lol*
Irgendwie klappt das mit dem Ablenken durch Tippen grad nicht, werd mir irgend was andres suchen und dann bald ins Bett fallen.
Gute Nacht allerseits :D
21.10.06 23:52


Jaja, Zuverlässigkeit und sowas... Aber hey, bin bisher mit den Unitexten auf´m Laufenden und bin ja auch sonst recht gut beschäftigt ^.^"
Najo, hab nicht ganz das geschafft, was ich schaffen wollte, aber hab ja auch noch etwas Zeit, wenn´s ganz arg kommt verbring ich halt den gesamten Dienstag damit, mein Tutorium vorzubereiten und dann den Mittwoch nach´m Tutorium mit meinen Texten.
Wie sollt ich denn auch was schaffen? Heute war mein Vater mittags da und am Nachmittag war ich mit Benni in "Geschlossene GEsellschaft", wegen meinem Vater hab ich gestern hier mal wieder etwas mehr Ordnung reingebracht, Freitag war Expra, Benni und dann Videoabend bei Verena, donnerstags war Uni, Dienstag Abend und Mittwoch war Benni, Mittwoch Abend Demo gegen Studiengebühren,....
Nja volles Programm halt. Und morgen werd ich als erstes mal Lerngruppe ausfallen lassen, das wird mir sonst zu eng. Reicht schon, das ich völlig übermüdet sein werde, weil ich um 6 aufstehn darf. Und abends dann zum ersten Mal Sport, mal sehn mal sehn...
Hmmm und irgendwie sollte ich mir mal wieder halbwegs nen Rhythmus anschaffen!
Denn mal hoffentlich auf bald ;D
29.10.06 22:34


*gähn* N´Abend!
Ganz schön anstrengend das alles, und ich weiß noch nicht mal was *fg* Jedenfalls bin ich tierisch müde.
Gestern erstmal früh in die Uni gequält und auch dementsprechend begeistert vom Seminar gewesen, danach war ich ne Runde in der Stadt, hmhm, was ich danach getan hab wüsste ich auch gern, und später bin ich dann los zur Gyrokinesis. Joah, das sagt zu. Muss ich nur zusehn, dass ich recht oft zu irgenwelchen Fitnesskursen geh, damit ich im Sportzentrum auch mal schwitze und nicht nur anderweitig ko bin ;D
Tja und abends war ich dann wieder mal nicht daheim, wa. Auch heute viel zu spät erst aus´m Bett und heim gekommen. Aber ich hab das Skript für´s Tutorium morgen ein zweites Mal durch (und diesmal auch etwas genauer angesehn) und bin fast mit den Aufgaben durch, das ist doch was! Gut, nicht soviel wie ich wollte, aber dazu muss ich wohl echt erstmal wieder in nen halbwegs normalen Rhythmus reinfinden.
Vielleicht schaff ich nach den Aufgaben ja wenigstens noch, meine Mitschriften von letztem Do Nachmittag zusammenzufassen, oder auszuarbeiten, je nachdem, wie man´s sieht *g*
Ansonsten wird heute nur noch schön heiß gebadet und entspannt und morgen hoffentlich halbwegs fit relativ früh aufgestanden! Muss ja noch´n Schlüssel organisieren, Kopien besorgen etc... .oO(eigtl tu ich doch gar nicht genug, um mich wirklich überfordert fühlen zu dürfen- naja schieben wir´s auf akute besondere Umstände, gibt sich ja auch wieder ^.^")
Schönen Restoktober noch ;D
31.10.06 18:32


Gratis bloggen bei
myblog.de